FANDOM


3 Schwanensee

Jahr: 2004

Länge 81 Minuten

InhaltBearbeiten

Odette, Tochter eines Bäckers, folgt einem Einhorn in einen Zauberwald, in der sich die Feenkönigin und ihr Cousin, der böse Zauberer Rothbart, um die Herrschaft streiten. Rothbart verwandelt Odette bei ihrer ersten Begegnung in einen Schwan. Die Feenkönigin mildert den Fluch, sodass Odette in der Nacht ihre menschliche Gestalt zurückerhält. Die ebenfalls verzauberten Bewohner des Waldes glauben, dass Odette diejenige ist, der es gemäß einer Prophezeihung mit Hilfe eines magischen Kristalls gelingen wird, ihre Welt von dem bösen Zauber zu befreien. Gemeinsam mit dem Einhorn Lila und dem Troll Erasmus lüftet Odette das Geheimnis des Kristalls. Als sich Daniel, der Prinz ihres Heimatlandes, in den magischen Wald verirrt, verliebt er sich in Odette. Der Zauber Rothbarts kann nur gebrochen werden, wenn der Prinz der Trägerin des Kristalls seine ewige Liebe schwört. Mit einer List gelingt es Rothbart, dass Prinz Daniel seiner Tochter Odile diesen Schwur leistet, weil er sie für Odette hält. Durch den falschen Schwur löst sich auch der Zauber über Odette, die ihre menschliche Gestalt zurückerhält und mit der Feenkönigin und ihrem Gefolge in den Zauberwald flüchtet. Dort kommt es zu einem Kampf zwischen Rothbart, Odette und dem zu Hilfe eilenden Prinz Daniel, bei dem der Zauberer durch die Kraft des Kristalls besiegt werden kann.

PersonenBearbeiten

Barbie

Kelly

Odette

Daniel

Feenkönigin

Rothbart

Odile

Bäcker

Marie

Reggie

Verzauberte Tiere / Andere WesenBearbeiten

Lila

Ivan

Carlita

Erasmus

Kelly

SchauplätzeBearbeiten

Schwanensee

Dorf von Odette

Palast von Prinz Daniel